Al Jazeera über die pakistanische Drag Queen Begum Nawazish Ali

Vor kurzem berichtete BBC über die pakistanische Transsexuelle Shumail Raj, die zusammen mit ihrer Frau für drei Jahre ins Gefängnis geworfen wurde, weil ihre Ehe gleichgeschlechtlich und damit „unislamisch“ sei:

The couple say they are man and wife, but the Lahore high court ruled last month that the husband was, in fact, a woman, despite sex-change surgery.

The case is thought the first of its kind in Pakistan where homosexuality and trans-sexuality are largely taboo.

Hier mag es erstaunen, dass eine der populärsten Talkshows des Landes von der Drag Queen Begum Nawazish Ali moderiert wird, die dort häufig mit Männern flirtet und auch schon Mullahs zu Gast hatte.

Begum Nawazish Ali

Bei Youtube ist eine Sendung des AlJazeera-Frauenprogramms Everywoman abrufbar, bei der Begum Nawazish Ali zu Gast ist :

(Ab Minute 5:40)

Siehe auch:
Mouthy drag diva bending the rules on Pakistan TV

Transvestiten-Talkshow bricht alle Tabus


0 Antworten auf “Al Jazeera über die pakistanische Drag Queen Begum Nawazish Ali”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− sechs = drei