Positiver Antisemitismus?

Wie wahr der Spruch Philosemiten sind Antisemiten, die Juden lieben“ doch ist, belegt folgender Kommentar:

Sarkozy ist zwar Konservativer, aber der Vorwurf des Rassismus an einen jüdischen Franzosen mit Migrationshintergrund (Vater aus Ungarn und Mutter aus Zypern) geht wohl etwas zu weit.


1 Antwort auf “Positiver Antisemitismus?”


  1. 1 andreas 30. September 2007 um 0:49 Uhr

    ist insofern unsinnig, das herauszustreichen (bzw hinzustellen, das zitat), abdelkader, als das ein kind geschrieben hat, das sich in provokation gefällt, seine provinzialität verbergen will, aber bei diskussionen (argumenten) gleich den schwanz einzieht und sich in seinem leben politisch noch ca 7 mal drehen wird.insofern nicht wirklich repräsentativ für „philosemiten“.

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier + = dreizehn