Archiv der Kategorie 'Kulturindustrie'

Irakische Raver für Lust und Luxus

Trotz enger Reihe habe ich meine Augen beim Tanzen geschlossen und war einfach nur noch in der Musik drin, jenseits von Zeit und Raum, Sorgen und Elend, Sitte und Anstand. Vorschein auf den Communismus? Jedenfalls sehr geil!

300 Antideutsche

Als ich neulich den Film 300 im Kino sah, fragte ich mich, ob wohl Ernst Jüngers In Stahlgewittern die Vorlage von diesem Gebräu aus Rassismus, Dolchstosslegende, Judas-der-Verräter, Homophobie und Eugenik war.

300
"Asiatische Horden"

Ich erinnerte mich aber auch, was ich einmal in einen CEE IEH-Artikel gelesen hatte, dass es nämlich falsch sei:

Griechen, die an den Thermophylen ihre zivilisatorischen Errungenschaften gegen die Perser verteidigten, vorzuwerfen, sie wären Anhänger der Sklavenhaltergesellschaft gewesen.

xerxes
Der effeminierte Orientale